Akteure

 

Im Januar 2020 unterschrieben mehr als 20 Akteure den Dannenröder Appell und machten sich für einen alternativen Bau einer Bundesstraße stark.
Knapp 30 Akteure solidarisierten sich am 14.9.20 mit der Baumbesetzung im Dannenröder Wald. Hier geht es zur Solidaritätserklärung.

Gegen den Ausbau der A 49 setzen sich u. a. folgende Akteure besonders ein:

Es engagieren sich außerdem für den Erhalt des Dannenröder Forstes:

Die AG "Danni lebt" der Parents for future Deutschland vernetzt sich zunehmend mit diesen Akteuren.